Turnier in Leinfelden

Am Wochenende des 11. Und 12. November fand für die TSG Bellheim das nächste Qualifikationsturnier in Leinfelden-Echterdingen statt. Auch hier mussten aufgrund unserer problematischen Trainingssituation leider einige der gemeldeten Starter ihre Anmeldung zurückziehen. Die angetretenen Starter hingegen zeigten eine deutliche Verbesserung zum vorherigen Turnier, was jedoch leider im Ergebnis noch nicht ganz ersichtlich wurde. Was nicht ist, kann ja noch werden, wie man so schön sagt. Unter diesem Motto versuchen wir weiterhin unsere Trainingssituation zu verbessern und unseren Rückstand aufzuholen. Ebenfalls in Leinfelden konnte unser neu zusammengestelltes Tanzpaar Jasmin Gabriel und Mike Corigliano antreten und somit ihr erstes Turnier absolvieren. Trotz noch einiger Unsicherheiten sind wir sehr stolz auf ihr Tanzpaardebut und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg.

Hier die Ergebnisse im Detail:

Junioren
Lea Rohrmann: 416 und Platz 5 von 35

Ü15
Jasmin Gabriel und Mike Corigliano: 384 Punkte und Platz 4 von 7
Weibliche Garde: 423 Punkte und Platz 4 von 19
Gemischte Garde: 435 Punkte und Platz 2 von 3
Selina Boss: 420 Punkte und Platz 4 von 27

 

TSG Aktuell

Längere Zeit war es still um die TSG Bellheim, doch nach Beginn der Turniersaison melden wir uns, wenn auch etwas angeschlagen, wieder zurück. Leider konnten wir bisher jedoch nicht wie gewohnt von unseren ersten Turniererfolgen berichten, sondern nur von unserem Problem, eine Trainingsmöglichkeit zu erhalten.
Durch die Sperrung der Dr.-Friedrich-Schneider-Halle in Bellheim im Sommer 2017 verloren wir unsere Haupttrainingsmöglichkeit und befinden uns seitdem in einem erheblichen Trainingsrückstand. Über die gesamten Sommerferien konnte uns in Bellheim keine Halle zur Verfügung gestellt werden und auch danach fehlte uns noch immer ein ganzer Trainingstag für die Ü15 Gruppe. Unter diesen Umständen ist es ersichtlich, dass es in dieser Saison schwer sein wird, das Niveau der letzten Jahre zu halten oder wie gewünscht, zu verbessern. Aus diesem Grund mussten wir leider, wie es bereits einigen aufgefallen sein mag, schon mehrere unserer Anmeldungen bei für uns sonst selbstverständlichen Turnieren zurückziehen. Dies ist äußerst schade und stimmt natürlich viele unsere Vereinsmitglieder und vor allem die Tänzerinnen und Tänzer sehr traurig. Durch einen bereits gestarteten Aufruf im Amtsblatt, konnte sich unsere Situation jedoch schon etwas verbessern. Dank Helmut Reichling steht nun zumindest für die Kinder eine sichere Trainingsmöglichkeit bereit. Vielen Herzlichen Dank an dieser Stelle, wir freuen uns total über diese Hilfe. Auch bei der Suche für die Ü15 Gruppe wollen wir nicht aufgeben und sind dankbar für jeden Vorschlag.

Dennoch sind wir nach diesem Wochenende stolz darauf, von unserer Turnierteilnahme am Qualifikationsturnier in Reilingen berichten zu können. Auch wenn unser Trainingsrückstand noch aufgeholt werden muss, sind wir zufrieden mit den ersten Ergebnissen:

Jugend
Hella Zuniga-Hinderberger: 402 Punkte und Platz 9 von 27
Alina Kornijenko: 382 Punkte Platz 20 von 27

Junioren
Garde: 384 Punkte und Platz 15 von 17
Lea Rohrmann: 414 und Platz 16 von 45

Ü15
Weibliche Garde: 425 Punkte und Platz 5 von 30
Gemischte Garde: 434 Punkte und Platz 2 von 3
Selina Boss: 414 Punkte und Platz 12 von 42

 

Eine Ära geht zu Ende 17 Jahre Mike & Michelle

Mit diesem Spruch auf einem Banner wurden Wir von unserem Team verabschiedet. Vielen lieben Dank auf diesem Weg noch einmal! Wir waren total überwältigt und sind noch immer gerührt! Ihr seit die Besten!

Ganz Wortkarg wollen Wir aber dann doch nicht gehen, daher möchten Wir uns noch einmal bei all denjenigen die immer hinter uns standen bedanken.

Fangen wir bei denen an, die uns die gesamten 17 Jahre lang begleitetet haben unseren ELTERN! Wir danken euch von ganzem Herzen für eure Unterstützung. Egal in welcher Hinsicht, ob als größter und emotionalster Fan, Psychiater, Wäscherei und oder Fahrer, ihr wart nahezu immer dabei, habt zahlreiche Stunden im Clubhaus während unseren Trainingszeiten verbracht, seid an überdurchschnittlich vielen Samstagen/ Sonntagen zu den unmöglichsten Zeiten mit uns unterwegs gewesen um tausende an Stunden in stickigen Turnierhallen zu verbringen und habt vor allem immer unsere Launen ertragen.
Der Dank geht aber auch an Bruder und Schwester, welche immer akzeptierten das es quasi noch ein Geschwisterteil gibt!

Weiter wollen wir uns da wo alles angefangen hat, bei unserem Heimatverein dem Leopoldshafener CC, für 14 tolle Jahre bedanken! Die Zeit ist und bleibt unvergesslich!
Besonders gilt unsere Dank
unserer damaligen Trainerin Rosi, denn liebe Rosi ohne dich hätten wir all das niemals erreicht! Du hast uns unser nicht vorhandenes Taktgefühl, die Körperspannung sowie Fußspitzen und alles was eben zu einem Paar Tanz dazu gehört mit unglaublich viel Geduld und langem Atem beigebracht. Du hast immer an uns geglaubt selbst als wir es nicht mehr taten und warst ab unserem 6/7 Lebensjahr immer wie eine zweite Mutter für uns!

Natürlich wollen wir uns aber auch Bei den Menschen bedanken bei denen nun alles ein Ende gefunden hat! Unserer pfälzischen FAMIlIE! Ihr habt uns vor drei Jahren aufgenommen und uns sofort in euer Herz geschlossen, wie auch wir euch! Ihr habt uns unterstützt, an uns geglaubt und euch für uns eure Seele aus dem Leib gejubelt! Ihr seid eine tolle Gemeinschaft! Danke TSG Bellheim für viele unvergessliche und prägende Momente!

Doch ohne dich liebe Lisa, würden wir diesen Text hier gar nicht schreiben! Denn du hast uns unseren Traum erfüllt einen schönen und nun auch solch einen ehrenvollen Abschied zu bekommen! Du hast uns zwei wunderschöne und zu uns passende Tänze gezaubert, uns in den Arsch getreten und Fit für die Turnier Bühne gemacht, in jedem von uns unsere Stärken gefunden und unsere Schwächen bearbeitet und zu guter letzt von unserem Erfolg geträumt, sodass wir am vergangenen Wochenende tatsächlich noch einmal eine und gleichzeitig unsere letzte Deutsche Meisterschaft tanzen durften. DANKE

Auch sollten wir uns bei unserer persönlichen Betreuerin d‘ käschtl bedanken! Tina du würdest immer dein letztes Hemd geben! Tausend dank für deinen Einsatz.

Ich möchte mich auch extra nochmal bei Dir bedanken liebe Michelle für dieses wunderschöne Kostüm.

Natürlich haben wir bestimmt jemanden vergessen, das soll bitte entschuldigt sein, denn Wir wollen auch keinen Roman schreiben! Daher einfach noch einmal ein letztes Dankeschön an alle die uns egal in welcher Form in den letzten 17 Jahren unterstützt und angefeuert haben!

Wege trennen sich, doch Erinnerungen bleiben!

#17 Jahre#ein letzter Tanz#lebenslange Freundschaft#my one and only# d‘ Uschi sagt danke

Team Blau verabschiedet sich!

M&M

 

Und es geht schon wieder los…

Wir suchen DICH! Du hast Spaß am Tanzen oder willst einfach mal etwas Neues ausprobieren? Und Du willst zu einer großen, tollen und etwas verrückten Gruppe gehören? dann bist Du bei uns genau richtig!

Hier gibt’s die Trainingszeiten für alle Altersklassen nochmal im Überblick:

Minis (von 3-6) ab dem 28.04.17 immer freitags von 16.30 bis 17.30 Uhr

Jugendgarde (von 6-10) immer montags und donnerstags von 17.00 bis 19.00 Uhr

Juniorengarde (von 10 bis 14) immer
dienstags um 16.30 und freitags um 16.00 bis jeweils 18.00 Uhr

Ü15 (ab 15) ab dem 11.04.17 immer dienstags und freitags von 19.00 bis 21.30 Uhr

Wir freuen uns über neue Gesichter in der Saison 2017/2018. Egal ob Du Tanzerfahrung hast oder blutiger Anfänger bist, wir suchen Dich! Hast du Interesse Teil so einer tollen Gruppe zu sein? Dann melde dich hier oder im Facebook auf der Seite der Tanzsportgemeinschaft Bellheim oder komm einfach zu den genannten Trainingszeiten in die Dr.-Friedrich-Schneider-Halle und mach mit!

 

Deutscher Vizemeister 2017

Die DM 2017 ist gemeistert!!!

Wir sind sooo stolz!!! Die Gemischte Garde konnte sich erneut behaupten und verteidigte mit 460 Punkten ihren VIZE-MEISTER-TITEL!! MEEEGAAA Wir sind Deutscher Vize-Meister HEY!

Bei den Tanzpaaren zeigten Jessi & Tobi einen hervorragenden Tanz. Dennoch reichte es am Ende leider nur für Platz 5 mit 452 Punkten! Trotzdem eine klasse Leistung! Wir sind stolz auf euch!

Michelle & Mike ertanzten sich an ihrer letzten DM nach 17 Jahren gemeinsamer Zeit einen tollen 11. Platz mit 432 Punkten! Super! Wir sind stolz!

Unsere Lilly kämpfte alleine am Samstag und ertanzte sich mit 433 eine super 12. Platz!! Hammer, toll gemacht!

Wir freuen uns die Kampagne so erfolgreich beendet zu haben und sind gespannt auf den Saisonstart der Ü15 am 11.04.17 zu dem alle Interessenten herzlich eingeladen sind .

Süddeutscher Meister 2017

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter der TSG Bellheim!

Am 18. und 19.03.2017 ging es für die TSG auf nach Homburg zur den Süddeutschen Meisterschaften 2017 in Homburg. Freudig verkünden wir einen Süddeutschen Meistertitel(!!!), und dass 4 unserer Starter am kommenden Wochenende an der Deutschen Meisterschaft in Oberhausen teilnehmen dürfen!
Hier die Ergebnisse im Einzelnen:
Lilly Reifel: 7. Platz mit 429 Punkten und der Quali zur Dm
Michelle Nees & Mike Frey: 8. Platz mit 429 Punkten und der Quali zur DM
Jessica Kummer & Tobias Kuhn: 4. Platz mit 450 Punkten und der Quali zur DM
Gemischte Garde: SÜDDEUTSCHER MEISTER mit 451 Punkten!!! Und der Quali zur DM
Schautanz: 18. Platz mit 425 Punkten
Wir sind stolz auf alle gezeigten Leistungen und freuen uns auf OBERHAUSEN

 

Nach der Saison ist vor der Saison

Auch wenn uns die Deutsche Meisterschaft in Oberhausen noch bevorsteht, sind wir schon fleißig am Planen der neuen Saison und hätten gerne, dass DU dabei bist! Also melde dich oder komm ins Probetraining und werde ein Teil von uns!

Die Jugengarde beginnt schon heute mit ihrem 1. Traning um 17.00 Uhr in der Dr.-Friedrich-Schneider-Halle!

Das erste Training der Junioren findet am 31.03.2017 um 16.00 Uhr statt.

Die Ü15 starten am 11.04.2017 um 19.00 Uhr in die Saison.

Und die Minis beginnen am 28.04.2017 um 16.30 Uhr.

Komm vorbei und mach mit!
Wir freuen uns auf Dich!

Weitere Infos findet ihr auch im Facebook oder hier in der Rubrik Training 🙂

 

Letztes Qualifikationsturnier der Saison gemeistert!

Wir sind stolz auf alle gezeigten Leistungen, auch wenn es nicht für alle so lief, wie erwünscht. Trotzdem konnten sich viele unserer Starter noch einmal steigern und die Saison somit positiv beenden.
Für alle andern geht es jetzt in die letzte Trainingsphase und in zwei Wochen nach Homburg zur SDM!

Hier die Ergebnisse aus Völklingen:

Jugendgarde: 381 Punkte und Platz 7
Jugendmariechen Hella: 381 Punkte und Platz 8

Juniorengarde: 413 Punkte und Platz 6
Juniorenmariechen Lilly: 429 Punkten und Platz 8
Juniorenmariechen Lea: 414 Punkten und Platz 19

Ü15 Tanzpaare
Michelle & Mike: 425 Punkten und Paltz 7
Jessica & Tobias: 444 Punkte und Platz 5

Weibliche Garde: 435 Punkte und Platz 6
Gemischte Garde: 455 Punkte und Platz 2

Ü15 Tanzmariechen
Jessica: 429 Punkte und Platz 20
Selina: 405 Punkte und Platz 33

Schautanz: 421 Punkte und Platz 10

 

Kinderfasching (in der Dr.-Friedrich-Schneider-Halle)

Achtung liebe Kinder aufgepasst!
Am Samstag, den 25.02.17, findet unser alljährlicher Kinderfasching in der Dr.-Friedrich-Schneider-Halle in Bellheim statt!
Ihr seid alle herzlich eingeladen mit eurer ganzen Familie und euren schönsten Kostümen ab 14.00 Uhr vorbeizuschauen, um jede Menge Spaß, eine Autogrammstunde mit einer echten Prinzessin, tolle Tänze und vieles mehr zu erleben.
Wir freuen uns schon auf euch und sind gespannt wie viele Prinzessinnen, Cowboys oder andere tolle Geschöpfe den Weg in unsere Halle finden.

 

Baden-Pfalz-Meisterschaft in Bellheim!

Ein langes und anstrengendes, aber auch sehr erfolgreiches Wochenende geht zu Ende.
Wir sind sehr stolz, dass wir, die TSG Bellheim, die 2. Baden-Pfalz-Meisterschaft ausrichten durften und danken allen Beteiligten für ihr großes Engagement. Ohne EUCH HELFER wäre all das nicht möglich gewesen!

Hier die Ergebnisse der TSG im Einzelnen.

Jugend:

Jugendgarde: Platz 12 mit 367 Punkten

Hella: Platz 10 mit 399 Punkten und außerdem PFALZMEISTER 2017

Junioren:

Juniorengarde: Platz 10 mit 400 Punkten

Lilly: Platz 3 mit 433 Punkten und außerdem PFALZMEISTER 2017

Lea: Platz 9 mit 421 Punkten

Ü15:

Tobi & Jessi: Platz 2 mit 448 Punkten und außerdem PFALZMEISTER 2017

Michelle & Mike: Platz 3 mit 436 Punkten

Weibliche Garde: Platz 5 mit 431 Punkten

Gemischte Garde: Platz 1 mit 445 Punkten und außerdem PFALZMEISTER 2017

Jessi: Platz 7 mit 429 Punkten

Selina: Platz 9 mit 425 Punkten

Schautanz: Platz 4 mit 425 Punkten und außerdem die Quali zur SDM